Nach Studienzeit Rente aufpäppeln – gibts da was für Akademiker?

Studienzeit Rente

Nach Studienzeit Rente aufpäppeln – Dschungel der 1000 Möglichkeiten

 
Wer als frisch gebackener Akademiker in den Beruf einsteigt, denkt wahrscheinlich nicht als erstes an die Altersvorsorge. Ein Fehler – denn mit der privaten Vorsorge kannst du nie früh genug anfangen. Die gesetzliche Rente wird später nicht reichen. Denn, dass unser Studium Rente zerstört, ist bekannt.
 
Spezielle Finanzprodukte für Akademiker zur Altersvorsorge gibt es leider nicht – ein Manko, denn Berufseinsteiger mit Hochschulabschluss haben besondere Bedürfnisse – sie gründen wegen des Studiums später eine Familie, verdienen meist besser und haben einen vielfältigeren beruflichen Lebensweg.
 
Dein persönlicher Mix – Eine bunte Portion Lügen?
 
Aber was wäre die Deutsche Rentenversicherung ohne passende Lösung. Denn wenn die gesetzliche Rentenversicherung nicht mehr reicht, fügt diese einfach weitere Säulen hinzu.
 
Die Deutsche Rentenversicherung gibt diesem Vorgehen sogar ihren ganz eigenen süßen Namen:
„Deine Altersvorsorge ist ein ganz persönlicher Mix“.
 
Ich habe herzlich gelacht, als ich diese Überschrift bei der offiziellen Seite der Deutschen Rentenversicherung gelesen habe. Da hat die Marketingabteilung ganze Arbeit geleistet. Denn unter einen ganz persönlichen Mix stelle ich mir einen leckeren Fruchtsalat vor. Was hier aber rauskommt, ist teilweise nicht in Worte zu fassen.
 
Ich bezweifle, dass kaum ein Akademiker weiß, dass dies übersetzt heißt:
 
“Der Staat hat mit der gesetzlichen Rente sowieso schon bei jedem Bürger in Deutschland versagt, aber für dich als Akademiker wird dieses System von Jahr zu Jahr immer unbrauchbarer. Daher haben wir weitere Säulen und Produkte hinzugefügt, von denen aber auch manche unbrauchbar für Akademiker sind, abhängig von der aktuellen akademischen Situation.“
 

Gibt es überhaupt Rentenprodukte für Akademiker?

 
Es muss doch möglich sein, nach einer erfolgreichen Studienzeit Rentenprodukte für Akademiker zu finden? Schau dir hierfür zunächst die Säulen der deutschen Rentenversicherung genauer an.
 
Studienzeit Rente
 
Akademiker Fibel hat sich zwei denkbare und beliebte Lösungen (Riester und betriebliche Altersvorsorge) näher angeschaut und stellt sie in diesem Blog-Beitrag vor – jeweils mit Vor- und Nachteilen. Dabei orientiert sich dieser Blog-Beitrag vor allem auf Finanzprodukte für Akademiker in Anstellungsverhältnissen.
 
Im Kern geht es um Rentenversicherungen in unterschiedlichen Ausgestaltungen. Ziel dieser Finanzprodukte für Akademiker ist es, nach deiner Studienzeit Rente aufzupäppeln. Die durchschnittliche Rente von Akademikern macht immer noch nur noch einen geringen Anteil des letzten Nettos aus.
 
Akademiker Fibel ist und bleibt der erste unabhängige Finanzblog in Deutschland für Akademiker. Daher führen wir bewusst keine Anlageberatung durch, sondern stellen die zwei beliebtesten Rentenprodukte, mit Vor- und Nachteilen und einer abschließenden Bewertung, vor. Ob ein Rentenprodukt zu dir passt, kannst du allein entscheiden.
 

Nach Studienzeit Rentenprodukte finden mit der Hilfe von Akademiker Fibel

 

Riester Rente – staatlich geförderte private Altersvorsorge

 
Die Riester Rente wurde 2002 als staatlich geförderte private Altersvorsorge eingeführt, um die Rentenlücke bei der gesetzlichen Rente zu schließen.
 
Die Lösung richtet sich in erster Linie an:
  • rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer
  • Angestellte im öffentlichen Dienst
  • Beamte.

Weitgehend außen vor sind Selbständige. Das gilt natürlich auch für selbständige Akademiker. Hier gibt es als staatliche Förderung die sogenannte Basis Rente oder Rürup Rente.

Die individuelle Berücksichtigung von Akademikern sieht die Riester Rente nicht vor. Die Altersvorsorge muss zwingend in einem zertifizierten Riester Vertrag erfolgen.
 
Zulässig sind:
  • klassische Rentenversicherungen
  • fondsgebundene Rentenversicherungen
  • Fondssparpläne,
  • Banksparpläne
  • Bausparverträge.

Die Einbindung in eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Baufinanzierung („Wohn Riester“) ist möglich. Diese Lösungen sind auch für Akademiker eine Option.

Die Förderung besteht aus einer Zulage und einem steuerlichen Sonderausgabenabzug. Zweites bedeutet, dass du die Beiträge zur Riester in deiner Steuererklärung neben den Studiengebühren geltend machen kannst. Dabei kommt jeweils die Förderung zum Zug, die die größeren Vorteile bietet.
 
Berufseinsteiger nach Studium erhalten im ersten Jahr einen Extra-Bonus. Um die Förderung in vollem Umfang zu nutzen, sind bestimmte Mindestsparleistungen erforderlich, ebenso gelten Obergrenzen.
 
Vorteile der Riester Rente für Akademiker
  1. die Riester Rente ermöglicht eine lebenslange sichere zusätzliche Altersrente
  2. die staatliche Förderung verbessert die Rendite der Produkte
  3. unter bestimmten Bedingungen ist die Riester Rente beim Hausbau einsetzbar.
Nachteile der Riester Rente für Akademiker
  1. Riester Produkte sind durch ihre Ausgestaltungsvorgaben vergleichsweise unflexibel
  2. vorzeitige Verfügungen führen zum Verlust der Förderung
  3. ohne die Förderung ist die Rendite oft unattraktiv, Riester Produkte gelten als teuer und umständlich.
Bewertung durch Akademiker Fibel:
 
Riestern ist wenig geeignet für sehr gutverdienende Akademiker, die spät Kinder bekommen. Denn die Zulagen sind begrenzt.

Der Finanzfahrplan ist dein perfekter Start, um Selbstsicherheit für deine Finanzen zu gewinnen.

Mock Up Finanzfahrplan

Erfahre wie du mit Studien- und Konsumschulden umgehst und wie hoch dein Nettovermögen und deine Sparquote ist, sodass du einen Überblick über deine aktuelle finanzielle Situation bekommst.

* Du stimmst der Anmeldung zum wöchentlich, erscheinenden Newsletter von Akademiker Fibel zu (über Mailerlite). Die Einwilligung zur Anmeldung kannst du jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Betriebliche Altersvorsorge – Vorsorge über den Arbeitgeber

 
Die Betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist die zweite Säule der Alterssicherung. Es gibt mehrere mögliche Durchführungswege. Der mit am häufigsten genutzte Weg ist die sogenannte Direktversicherung. Arbeitnehmer haben darauf sogar einen Anspruch. Für Selbständige ist die Direktversicherung nicht nutzbar.
 

Bei der Direktversicherung schließt der Arbeitgeber zugunsten des Arbeitnehmers eine Lebensversicherung oder Rentenversicherung ab. Beiträge werden überwiegend aus deinem Gehalt im Rahmen der Entgeltumwandlung gezahlt. Innerhalb bestimmter Grenzen sind die Beiträge von Sozialabgaben und

Steuern befreit. Für die spätere Betriebsrente gilt die sogenannte nachgelagerte Besteuerung. Eine (zusätzliche) Dotierung durch den Arbeitgeber ist möglich. Seit 2022 sind Arbeitgeber sogar verpflichtet, Sozialabgabenersparnisse als Zuschuss zuzuzahlen.
 
Vorteile der Betrieblichen Altersvorsorge für Akademiker
  1. auch beim Wechsel der Arbeitsstelle bleiben die Rentenansprüche bestehen (sogenannte Unverfallbarkeit)
  2. die Direktversicherung ermöglicht Steuersparen – die Steuerminderung in der Ansparphase ist meist größer als die Steuerbelastung in der Rentenphase
  3. Arbeitgeberzuschüsse wirken renditesteigernd.
Nachteile der Betrieblichen Altersvorsorge für Akademiker
  1. als Arbeitnehmer hast du keinen Einfluss auf die Auswahl der Finanzprodukte
  2. spezielle Direktversicherungs-Rentenprodukte für Akademiker gibt es nicht
  3. beim Wechsel ist dein neuer Arbeitgeber nicht verpflichtet, die Verträge weiterzuführen
  4. die Direktversicherung schmälert wegen der Sozialabgabenfreiheit der Beiträge die gesetzliche Rente.
Bewertung durch Akademiker Fibel: Akademiker bleiben nicht mehr ein Leben lang in der gleichen Firma, daher kann durch die Vielzahl der möglichen Verträge teils keine strategische Altersvorsorge aufgebaut werden. Durch das fehlende Mitspracherecht bei der Auswahl der Produkte, fehlt ferner die Weitsicht. Verbraucherschützer raten darüber hinaus zu mindestens 20 Prozent AG-Anteil, jedoch ist der gesetzliche Anspruch max. 15 Prozent.
 

Empfehlung von Akademiker Fibel für Berufseinsteiger

 
Unser Beitrag zeigt: Es ist gar nicht so einfach, geeignete Rentenprodukte für Akademiker zu finden, um die Rentenlücke zu schließen. Vorher solltest du dir zunächst folgende Fragen stellen:
 
  • Wie viel kannst du überhaupt investieren?
  • Wann solltest du damit anfangen?

Fragen über Fragen! Gute Antworten liefert unser Finanzfahrplan – der Leitfaden, um deine Finanzen selbst in die Hand zu nehmen und eine erste Bestandsaufnahme durchzuführen.

Daher ist es wichtig, frühzeitig über die Altersvorsorge nachzudenken und passende Finanzprodukte zu wählen, die deinen individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Als frischgebackener Akademiker mag es verlockend sein, das Thema Altersvorsorge auf die lange Bank zu schieben und sich zunächst auf den beruflichen Start zu konzentrieren.
 
Doch die Zeit arbeitet für dich, wenn du frühzeitig mit der privaten Vorsorge beginnst. Denn je früher du anfängst, desto länger hast du Zeit, ein Vermögen aufzubauen und von Zinseszinsen zu profitieren.
 
Die Deutsche Rentenversicherung mag zwar einen „persönlichen Mix“ für die Altersvorsorge anpreisen, aber es ist entscheidend, dass du dich selbst informierst und die richtigen Entscheidungen für deine finanzielle Zukunft triffst.
 
Bedenke dabei auch, dass deine berufliche Situation im Laufe der Zeit variieren kann, und finde Produkte, die auch bei einem Arbeitgeberwechsel oder einer Selbstständigkeit weiterhin sinnvoll sind.
 

Wie du passende Finanzprodukte im Berufseinstieg findest

 
Eine der bekanntesten staatlich geförderten Altersvorsorgeprodukte ist die Riester Rente. Diese richtet sich in erster Linie an rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer, Angestellte im öffentlichen Dienst und Beamte. Allerdings haben Selbständige und somit auch viele Akademiker hier nur begrenzte Möglichkeiten, da es Alternativen wie die Basis Rente oder Rürup Rente gibt.
 
Die Riester Rente bietet eine staatliche Förderung in Form von Zulagen und steuerlichen Sonderausgabenabzug, was die Rendite der Produkte verbessern kann. Jedoch sind die Ausgestaltungsvorgaben vergleichsweise unflexibel und vorzeitige Verfügungen können zum Verlust der Förderung führen.
 
Die Betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist eine weitere Option für Akademiker, die über ihren Arbeitgeber eine zusätzliche Altersvorsorge aufbauen möchten. Die Direktversicherung ist dabei einer der häufigsten Durchführungswege, bei dem der Arbeitgeber zugunsten des Arbeitnehmers eine Lebensversicherung oder Rentenversicherung abschließt.
 
Hier werden Beiträge aus deinem Gehalt gezahlt und sind innerhalb bestimmter Grenzen von Sozialabgaben und Steuern befreit. Arbeitgeberzuschüsse können renditesteigernd wirken. Allerdings haben Arbeitnehmer keinen Einfluss auf die Auswahl der Finanzprodukte und bei einem Arbeitgeberwechsel besteht keine Verpflichtung, die Verträge weiterzuführen.
 

Mit dem Finanzfahrplan für 0 Euro durchstarten

 
Um die passende Altersvorsorgestrategie zu finden, solltest du deine individuelle Situation und Ziele genau analysieren. Ein guter erster Schritt ist die Erstellung eines persönlichen Finanzfahrplans. Dieser Leitfaden hilft dir, deine Finanzen selbst in die Hand zu nehmen und eine umfassende Bestandsaufnahme durchzuführen.
 
Dabei kannst du deine finanzielle Situation, Einnahmen und Ausgaben, langfristige Ziele und Schulden (wie Studien- oder Konsumschulden) betrachten. So erhältst du eine klare Übersicht und kannst gezielt Rentenprodukte auswählen, die zu deinen Bedürfnissen passen.
 
Denke daran, dass die Altersvorsorge ein langfristiges Projekt ist und regelmäßige Überprüfungen und Anpassungen sinnvoll sind, um sicherzustellen, dass deine finanziellen Ziele erreicht werden. Es lohnt sich, frühzeitig mit der Vorsorge zu beginnen und aktiv daran zu arbeiten, um später im Ruhestand finanziell abgesichert zu sein.
 
Es bleibt festzuhalten, dass es zwar keinen speziellen „Akademiker-Tarif“ für die Altersvorsorge gibt, aber mit sorgfältiger Planung und dem richtigen Mix aus Produkten kannst du eine super finanzielle Grundlage für die Zukunft schaffen.
 
Akademiker Fibel steht dir als unabhängiger Finanzblog zur Seite und liefert dir Informationen zu den beliebtesten Rentenprodukten sowie Vor- und Nachteilen. Letztendlich liegt es jedoch in deiner Verantwortung, die für dich passende Altersvorsorge zu wählen und damit aktiv für deine finanzielle Zukunft vor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

20004a030487498e9de650dafd4d9cf4
Facebook
Twitter
LinkedIn

zugehörige Einstellungen

Traineeship

Traineeship

Erfahre, ob eine Traineeship zu dir passt und was deine Persönlichkeit mit deiner Auswahl zwischen Traineeship und Direkteinstieg zu tun hat

Portrait ich

Hi! Mein Name ist Alexia Tsouri (M. Sc.). Ich unterstütze Akademiker nach Studium ihr Geld selbst in die Hand zu nehmen, um sicher in den Beruf einzusteigen.

Neueste Beiträge
STÖBERN?
Newsletter abbonieren

IN MEINEM NEWSLETTER TEILE ICH MIT DIR WÖCHENTLICH MEINE BESTEN UND AKTUELLSTEN ERKENNTNISSE ZUM THEMA FINANZEN FÜR AKADEMIKER IM BERUFSEINSTIEG

*Trag dich ein und tritt der Community mit Gleichgesinnten ein.

Du stimmst der Anmeldung zum wöchentlich erscheinenden Newsletter von Akademiker Fibel zu (über Mailerlite). Die Einwilligung zur Anmeldung kannst du jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Nimm mit der Finance Academy dein Geld nach Studium selbst in die Hand und starte selbstsicher in den Beruf

Investiere dein erstes Gehalt in die Finance Academy, um das Beste aus deinen weiteren 500 Gehältern zu machen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner