Akademiker Fibel als einziger unabhängiger Finanzblog für Akademiker in Deutschland

Alexia Tsouri initiierte 2019 auf der Basis ihrer finanzwirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Ausbildung den unabhängigen Finanzblog für Akademiker „Akademiker Fibel“.

 

Zurzeit arbeitet sie als Trainerin im Investmentbereich in Frankfurt am Main. Schon früh hat sie sich intensiv mit ihren Finanzen auseinandergesetzt. Da war kein Finanzbuch, dass sie nicht gelesen hat und kein Finanzblog, welchen sie nicht durchstöbert hat.

 

Dabei ist ihr eins aufgefallen. Es existieren allgemeine Finanzblogs, Finanzblogs für Frauen, Finanzblogs für Paare und Finanzblogs für Selbstständige. Es gab jedoch in Deutschland nicht einen Finanzblog, der speziell auf Akademiker ausgerichtet ist.

Erster Job nach Studium ließ nicht lange warten.

Der Aha Moment folgte als die Gründerin ihren ersten Arbeitsvertrag unterschrieb. Sie hat mit einem Wirtschaftsmaster brutto so wenig verdient, dass sie sich fragte, wieso sie eigentlich 5 Jahre studiert hat? War das also der Berufseinstieg nach dem Studium?

Daher krempelte sie 2018 alles um und setzte sich anschließend mit ihren Finanzen auseinander. So kam es, dass sie im Jahr 2021

Ihr Gehalt verdoppelt hat

Ihre erste Steuererklärung nach Studium (und auch alle danach) selbst erstellte und einreichte, um ihre Steuerlast so weit wie möglich zu minimieren

ihre Altersvorsorge komplett selbst auf die Beine gestellt hat, indem sie auf dem Aktienmarkt partizipiert

Ihr wichtigstes Gut, ihr Humankapital (das jedes Jahr mehr wert ist) absicherte.

02

Unsere Vision

Wir helfen Akademikern dabei langfristig finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Akademiker, welche die Bildungselite darstellt, meist wenig Finanzwissen besitzen.

Weiterhin sind Akademiker durch ihren universitären Lebenslauf die Verlierer vieler finanzieller Gegebenheiten beispielsweise bei der deutschen Rentenversicherung.

Von Studium finanzieren zur Armut

Wir Akademiker sind zu 60 Prozent angestellt in Deutschland. Damit sind wir finanziell schon mal die Verlierer der Gesellschaft und die Melkkuh des Staates. Altersarmut ist für uns definitiv ein Thema. Warum dies so ist?

Wir fangen später an zu studieren und/oder studieren länger

Kein Job nach Studim ist selbstverständlich

Wir hangeln uns oft von einem befristeten Job zum nächsten und haben oft Lücken im Lebenslauf

Die deutsche Rentenversicherung interessiert das jedoch nicht

Es gibt keinen Uni-Coach, der uns beibringt, wie wir mit Finanzen umgehen

Die Hochschule ist kein Ort des Finanzwissens

Unternehmen nutzen unsere Ungewissheit aus und kaufen uns billig ein

Gehaltsverhandlung nach Studium? Fehlanzeige

Unsere Mission

Akademiker Fibel möchte Studenten, Absolventen und High Professionals befähigen, sich Finanzwissen anzueignen und sich darauf aufbauend finanziell strategisch auszurichten.

 

 

 

 

Dies tun wir,  indem wir Ihnen wissenschaftlich fundiertes Wissen zu den relevanten Finanzthemen Rente, Steuern, Einkommen & Schulden, Steuern & Versicherungen und Finanzmindset mitgeben.

 

Treten Sie in unsere Gruppe bei Facebook bei, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Die vier Herzstücke dieses Blogs

Wir Akademiker sind oft hoch spezialisiert in einem gewissen Themengebiet und geben meist die Verantwortung für den Rest ab.

 

Somit befassen sich oft Steuerberater, Finanzberater, Eltern und/oder Partner mit unseren finanziellen Gegebenheiten. Sollten wir uns selbst damit beschäftigen, erhalten wir viele Ratschläge. Ihre Eltern schlagen Ihnen Sparbücher vor, Ihr Finanzberater redet und Sie verstehen kein Wort und unterschreiben einfach.

 

Dies ist jedoch fatal. Ratschläge sind am Ende des Tages, nämlich nichts weiter als Schläge. Warum? Wir Akademiker brauchen eine maßgeschneiderte Finanzplanung, abhängig von unserem universitären Lebenslauf. Wenn Sie kochen lernen möchten, gehen Sie doch auch zu einem Koch und nicht zu Ihren Eltern?

 

Aber auch der beste Koch könnte nicht unabhängig arbeiten, genauso wie viele Finanzberater. Denn der Finanzmarkt mit all seinen Akteuren spielt Ihnen immer noch oft 08/15 vor. Befreien Sie sich aus diesem Korsett und werden Sie endlich finanziell unabhängig.

Nehmen Sie das Steuer wieder selbst in die Hand

Wie Sie finanzielle Unabhängigkeit definieren, ist komplett Ihnen überlassen. Manche benötigen ein Haus am Stadtrand dafür, andere möchten langfristig nur noch von ihren Zinsen leben. Wie Sie diesen Begriff definieren, entscheiden Sie selbst.

Für jede Definition erhalten Sie wertvolles Material in diesem Blog. Jetzt beginnt der wirkliche Unterricht. Lassen Sie sich von den Inhalten inspirieren, ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner